Wie Sie uns erreichen können

info@common4u.de
+49 341 4803372
Limburger Str. 74b

04229 Leipzig

Schreiben Sie uns

info@common4u.de

Rufen Sie uns an

+49 (0) 341 480 3372

 

Home Office 4U

Während der Corona Krise wird vielen Firmen schmerzlich bewusst, wie unzureichend sie auf digitales Arbeiten aus der Ferne vorbereitet sind.

 

Hinzu kommt, dass Deutschland hinter vielen anderen Ländern und sogar unter dem EU Durchschnitt liegt, was die Möglichkeiten digitalen Arbeitens für Arbeitnehmer betrifft.

 

Um es vorweg zu verdeutlichen: Das Thema Home Office wird aus dem Arbeitsalltag nach den Erfahrungen der Corona Krise nicht mehr wegzudenken sein. Während der Krise nur als Modell genutzt, um den Betrieb aufrecht zu erhalten, wurde vielen Unternehmen  klar, welche Vorteile das Arbeitsmodell Home Office  Arbeitnehmern und Arbeitgebern bietet. Häufig sind in Betrieben jedoch sowohl die technischen als auch die strukturellen und organisatorischen Gegebenheiten nicht vorhanden, um die vielen Vorteile des digitalen Arbeitens aus der Ferne nachhaltig und optimal wirksam einzusetzen.

 

Die COMMON GmbH unterstützt Sie hier kompetent bei der nötigen Schaffung der Grundlagen sowie beim Ausbau und der Optimierung bestehender Strukturen.

 

Bewährt hat sich beispielsweise folgende technische Infrastruktur:

 

  • Umsetzung eines passgenauen Sicherheitskonzeptes inkl. Firewall und IDS (SOPHOS, Securepoint)
  • Ende-zu-Ende Verschlüsselung per VPN
  • Konferenzsystem (z.B. Logitech, Konftel)
  • Bereitstellung passender Hardware für Arbeitnehmer oder ordnungsgemäße und geplante Integration von BYOD-Geräten
  • Software für Videokonferenzen (z.B. Microsoft Teams)
  • Bereitstellung von Collaboration- und Projektmanagementtools (z.B. Asana, Microsoft Project, Microsoft Sharepoint)

 

Gerne beraten wir Sie hierzu im Detail und stimmen mögliche Lösungen auf Ihren betrieblichen Bedarf an.

 

Aus unserer Erfahrung zeichnet sich jedoch ab, dass bei vielen Projekten zur Umstellung auf Home Office das Gesamtsystem umfassende Grundlagen fehlen und daher lediglich eine Kopie der bestehenden betrieblichen Umgebung auf ein ausgelagertes Büro versucht wird.

 

Wir stehen Ihnen auf der konzeptionellen Ebene zur Seite und entwickeln gemeinsam mit Ihnen die notwendige Organisationsstruktur und Arbeitskultur, um Homeoffice zu einer tragfähigen und nachhaltigen Ressource für Ihr Unternehmen zu entwickeln.

 

Wichtige sind Aspekte diesbezüglich sind beispielsweise:

 

  • Assessment der Personalstruktur, welche Aufgaben- und Tätigkeitsbereiche sind im Home Office umsetzbar und wo müssen alternative Lösungen entwickelt werden?
  • Welche Mitarbeiter benötigen besondere Unterstützung oder Rahmenbedingungen ?
  • Welche Möglichkeiten zur Überprüfung der Arbeitsergebnisse bestehen ?
  • Wie werden die technischen Hilfsmittel zur Organisation der Arbeit richtig genutzt ?
  • Wieviel Präsenzzeit ist nötig ?
  • Wie können Zusammenhalt und Austausch im Team aufrechterhalten und ausgebaut werden?

 

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen an der Optimierung Ihres Unternehmens zu arbeiten und gemeinsam  viele spannende Themen und Aspekte klären zu können, die sich auch nach der Krise positiv auf Ihr Unternehmen auswirken werden.